Johann-Christoph- Adelung Schule Spantekow


Direkt zum Seiteninhalt

Biologieolympiade

Unsere Schule > Wettbewerbe

Spantekower Schülerinnen und Schüler erfolgreich

Am 19.03.2019 nahmen 7 Schülerinnen und Schüler der Johann-Christoph-Adelung Schule an der Biologie-Olympiade am Lilienthal-Gymnasium in Anklam teil. Die Kinder stellten sich den kniffligen Aufgaben aus einem weiten Spektrum der Biologie. Nicht nur Unterrichtsstoff wurde abgefragt, auch eigenes Wissen und daraus Zusammenhänge herstellen zu können, war gefordert. So mussten zum Beispiel die Teilnehmer der Klassenstufe 6 eine Tulpe zerlegen, die Bestandteile benennen und diese skizzieren.
Aus den fünften Klassen stellten sich Julian Sawatzki, Hanna Raddatz, Ricke Rode und Dustin Venz den Aufgaben. Erik Juppin, Charlotte Gadow und Emil Sommer waren die Teilnehmer der sechsten Klassen.
Am 09.04.2019 reisten die Spantekower Kinder erneut nach Anklam, um an der Siegerehrung teilzunehmen. Neben den Schülern aus Spantekow nahmen Kinder des Gymnasiums, der Regionalen Schule "Friedrich Schiller", der Evangelischen Schule "Peeneburg" und der Lindenschule Ducherow teil.
Am Ende gab es super Ergebnisse für die Spantekower Kinder. So ging der erste Platz der Klassenstufe 6 an Erik Juppin. In der Klassenstufe 5 holte Hanna Raddatz den 1. Platz und Julian Sawatzki belegte den 3. Platz.
Alle Teilnehmer bekamen eine Teilnehmerurkunde und die Platzierten durften sich ein Buch zum Thema Biologie aussuchen.
Die Lehrer und Schüler freuen sich über die hervorragenden Leistungen und werden sicher im kommenden Jahr wieder an der Olympiade teilnehmen.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü